Freitag, 20. September 2013

Richttermin!

Letzten Mittwoch war es endlich soweit!

Der Richttermin war da! Als wir morgens um 6 Uhr zum Grundstück kamen, stand der Kran und der erste LKW mit den Wänden schon da. Von den Nachbarn haben wir dann später erfahren, dass beide schon am Dienstag Abend ankamen und der Kran sich positioniert hatte.


Nachdem die Plane abgenommen war und ein paar Vorbereitungen getroffen waren, schwebte gegen 8 Uhr die erste Wand herein: 


Nachdem diese fixiert war, kam auch schon die zweite Wand:


Und die Dritte:


Und so ging es dann weiter:


Und schon waren die Außenwände des Erdgeschosses fertig:


Die Innenwände des Erdgeschosses wurden gesetzt, der erste LKW war leer.


Im passenden Timing kam der zweite LKW:


Weitere Innenwände des Erdgeschoss wurden montiert, währen der Gerüstbauer anfing das Gerüst zu bauen.



Während das Gerüst wächst, kommt der erste Teil der Decke hereingeflogen:


Und während der Richttrupp weiter bis in den Abend montierte haben wir den Grill angemacht und zum "Richtfest" geladen. Das Dach war zwar noch nicht da, aber das Haus wurde ja schließlich heute gerichtet, und das war für unsere Freunde, besonders für deren Kinder, das spannendste, deswegen haben wir das Richtfest etwas vorgezogen. 

 

Am ersten Tag wurde das Erdgeschoß komplett fertig, incl. der Treppe, die komplett vormontiert eingesetzt wurde. Vom Obergeschoß wurden die Außenwände montiert und die Innenwände schon mal im Obergeschoß abgestellt, damit der LKW sich abends noch wieder auf den Weg ins Werk machen konnte, um das nächste Haus aufzuladen.


Und hier noch ein paar Impressionen:


Alle Fotos copyright by P.B.

Der Bericht vom zweiten Aufbautag folgt im nächsten Post.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen